Santiago ist gerade im Zahnwechsel


Santiago ist gerade im Zahnwechsel

Vor Kurzem waren wir sehr erschrocken, als wir feststellten, dass Santiago zwei Schneidezähne im Unterkiefer verloren hatte. Wir vermuteten schon Cara hätte ihn beim Spielen vielleicht erwischt, aber schnell und nach Kurzem Belesen stellten wir fest, dass unser Schützling gerade im typischen Alter für den Zahnwechsel steckt und er seine Milchzähne verliert. Tatsächlich sah man wenig später schon die neuen Zähne durchbrechen und dadurch wurde uns mal wieder bewusst wie „klein“ unser Bub doch noch ist. Er ist noch ein Kind. Wenn man bedenkt, dass er bereits schon ein Jahr nicht mehr leben würde und keiner seiner im gleichen Jahr geborenen Freunde mehr lebt, wird einem ganz anders. Wir schlachten Kinder um sie zu essen… Kinder, die noch ihre Milchzähne verlieren werden, die sich noch entwickeln werden, die noch die Welt entdecken wollen…

Auf dem Foto ist Santiago zu sehen mit seinem grünen Sieltec Halfter. Danilo wird auch bald ein neues Brauchen – die alten von Tassilo werden zu klein im Moment. Wir üben mit den Jungs die Halfterführigkeit, um das Handling beim auf die Weide führen oder Tierarztbesuchen einfacher zu machen. Das klappt auch ganz gut. Tolle Jungs ♥

Es gibt 1 Kommentar

Add yours

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.